Nachtragsbericht

Pharmaceuticals

Am 6. April 2017 hat Bayer entschieden, sein Optionsrecht auf die weitere Entwicklung und Vermarktung von Wnt-Signalweg-Inhibitoren aus der Klasse der Biopharmazeutika im Rahmen der Zusammenarbeit von Bayer und OncoMed Pharmaceuticals Inc., USA, aufzugeben. In diesem Zusammenhang werden zu Beginn des 2. Quartals 2017 Wertminderungen in Höhe von 69 Mio. € vorgenommen.

Tilgung von Finanzverbindlichkeiten

Die Bayer Holding Ltd., Japan, hat am 5. April 2017 eine Anleihe mit einem Nominalvolumen von 30 Mrd. JPY planmäßig getilgt.

Leverkusen, 25. April 2017
Bayer Aktiengesellschaft

Der Vorstand

Werner Baumann

Liam Condon

Johannes Dietsch

Dr. Hartmut Klusik

Kemal Malik

Erica Mann

Dieter Weinand